Auto Bierschneider GmbH

Wir sind ein erfolgreich geführtes mittelständisches Familienunternehmen, das sich als Dienstleister in der Automobilbranche durch höchste Kunden-, Mitarbeiter- und Serviceorientierung auszeichnet.

Mittelpunkt unseres Handelns ist der Mensch und das Automobil. Wir stehen für kompetente Beratung, höchste Kundenzufriedenheit, top ausgebildete Mitarbeiter und ein faires Miteinander - Untereinander.

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern basiert auf Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Unsere geschätzten Mitarbeiter sind wichtiger Teil des Unternehmenserfolges, durch den wir langfristig Arbeitsplätze sichern und weiter ausbauen.

Unsere Arbeit zeugt, wie auch unsere Produkte, von höchster Qualität, Präzision und Liebe zum Detail.

Stimmen aus dem Unternehmen


Jutta Schwan


Julia Reichler

Praktikum

Beginn: 20.05.2019

Ende: 19.05.2020

Ansprechpartner

Frau Jutta Schwan
Leitung Recruitment
E-Mail: jutta.schwan@bierschneider.de
Telefon: 0151-43862004

Auto Bierschneider GmbH

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Automobilkaufmann/-frau

Die Organisation des kaufmännischen Bereichs im Autohaus ist ein vielfältiges Geschäft: Automobilkaufleute kennen den Automobilmarkt und ihr Autohaus genau. Dir wird vermittelt, wie Verkaufs- und Werkstattaufträge zur Zufriedenheit der Kunden abgewickelt, Marketingmaßnahmen durchgeführt und das allgemeine Kunden- und Wettbewerberverhalten analysiert werden. Du wirst also rundum fit im Automobilgeschäft.

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Der Kaufmann für Büromanagement (m/w) hat eine wichtige Schlüsselposition für alle organisatorischen und kaufmännischen Fragen: Hier werden Werkstattaufträge, Verträge, Kalkulationen, Zahlungsverkehr, Löhne, Gehälter und Bilanzen bearbeitet. Du lernst den Umgang mit Personalakten und das Formulieren von Anschreiben. Auch das Fakturieren, Belege erfassen und das Führen einer Kasse gehören natürlich zu diesem Arbeitsfeld. Bei all diesen Aufgaben kommt auch der Kontakt zum Kunden nicht zu kurz. Und damit alles reibungslos funktionieren kann, ist der Informationsaustausch mit den Kollegen extrem wichtig. Sehr gerne lernen unsere Azubis, die in der Zukunft in der Verwaltung arbeiten möchten, auch den Beruf des Automobilkaufmanns, da sie hier zusätzlich fit werden im Automobilgeschäft.

Kraftfahrzeugmechatroniker/-in

Der Beruf des Kfz-Mechatronikers vereint, wie der Name schon ahnen lässt, die Berufe der Kfz-Mechanikers und des Kfz-Elektrikers. Dieses Arbeitsfeld ist hochinteressant und umfangreich und verlangt viel Köpfchen und natürlich auch praktische Fähigkeiten. Wenn du dich für diese Ausbildung entscheidest, lernst du alles zum Thema Elektro- und Systemtechnik und bist bei den technischen Entwicklungen in der Automobilbranche ganz vorne dabei.

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier

Kraftfahrzeugmechatroniker/-in