Cedas GmbH

Geimsam. Antriebskräfte entfalten.
Unser starker Zusammenhalt bildet die Grundlage für Dynamik und Leidenschaft, für Flexibilität und Geschwindigkeit, mit der wir arbeiten.
Die Folge davon ist die hohe Qualität und Effizienz unserer Arbeit sowie die Fähigkeit zu "weiterdenkenden" Lösungen.
Von diesen Stärken profitieren unsere Kunden und Partner in den Leistungsfeldern Konstruktion, Projektmanagement und Berechnung.

Stimmen aus dem Unternehmen


cedas bedeutet: Sein Hobby zum Beruf zu machen und mit Leidenschaft die Zukunft zu gestalten.


Mein erstes Unternehmen, indem die Mitarbeiter als Mensch, Freund und Partner gesehen werden und nicht vorwiegend als Ressource. Ein Unternehmen, das es schafft, trotzt wirtschaftlichem Druck, offen und freundlich auf seine Mitarbeiter zuzugehen. Gleich am ersten Arbeitstag habe ich gemerkt; Zusammenhalt, Menschlichkeit und Raum für Mitgestaltung sind nicht nur Marketingfloskeln, wie so oft, sondern werden wirklich gelebt.

Praktikum

Beginn: 03.06.2019

Ende: 30.08.2019

Ansprechpartner

André Portner
Leiter Vertrieb, Marketing und Personal
E-Mail: andre.portner@cedas.de
Telefon: 0841-981733254

Cedas GmbH

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Fachinformatiker/-in Fachrichtung: Systemintegration

Die 3-jährige Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration wird bei cedas sehr praxisnah gestaltet. Von der ersten Minute an unterstützen Sie das IT- Team bei der Planung, Installation und Konfiguration unserer IT-Systeme und übernehmen selbstständig an Sie übertragene Aufgaben. Sie lernen Supportanfragen strukturiert abzuarbeiten und sämtliche Systeme zu verwalten, die für unser Kerngeschäft unabdingbar sind. Dabei ist die zeitnahe Erarbeitung individueller Lösungen ebenso wichtig wie die lückenlose Dokumentation der Arbeitsschritte.

Kaufmann/-frau Büromanagement mit Schwerpunkt Assistenz/Sekretariat

Ihre Aufgaben im Ausbildungsberuf KBM bei der cedas GmbH beinhalten nicht nur die klassischen Tätigkeiten einer Assistentin wie z.B.:
- Bearbeiten von Aufträgen und Rechnungen
- Büroorganisation und Terminmanagement
- Erstellen von Präsentationen für die Geschäftsleitung
- Übernahme von Tätigkeiten aus dem betrieblichen Rechnungswesen
- Unterstützung in sämtlichen Personalangelegenheiten
- Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
- Sekretariats- und Assistenzaufgaben
- Kommunikation mit internen sowie externen Partnern
Zusätzlich können Sie in einem Schwerpunkt-Bereich Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Marketing/Vertrieb, Personalmanagement oder Projektmanagement.

Technische/-r Produktdesigner/-in Fachrichtung: Produktgestaltung und -konstruktion

Sie lernen das Berufsfeld des technischen Produktdesigners von Grund auf kennen. Durch unsere rotatorische Ausbildung lernen Sie in den ersten zwei Lehrjahren alle Abteilungen kennen und können sich dann für einen Schwerpunkt in unserem Hause entscheiden. Dabei arbeiten Sie als fester Mitarbeiter in den Projekten mit und erstellen Datenmodelle anhand von Vorgaben mit 3D-CAD Systemen, konstruieren und gestalten Bauteile und –gruppen und erarbeiten technische Dokumentationen wie Fertigungsunterlagen, Anforderungslisten, Animationen und Präsentationen. Ein weiterer Schwerpunkt der alltäglichen Arbeit wird die Berechnung und Simulation von Bauteilen sein.

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier

Fachinformatiker/-in Fachrichtung: Systemintegration

Technische/-r Produktdesigner/-in Fachrichtung: Produktgestaltung und -konstruktion