Gunvor Raffinerie Ingolstadt GmbH

Die Raffinerie Ingolstadt gehört zu Gunvor
Gunvor ist einer der größten unabhängigen Rohstoffhändler weltweit, mit den Tätigkeitsfeldern Energiehandel, Umschlag, Transport und Lagerung von Rohstoffen und Mineralölprodukten sowie der Veredelung von Rohöl.

Die Gunvor Raffinerie in Ingolstadt
Die Raffinerie Ingolstadt befindet sich auf einem 128 Hektar großen Standort in Ingolstadt und beschäftigt etwa 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bietet Ausbildungs- und Arbeitsplätze auch für regionale Partnerfirmen.
Die Raffinerie Ingolstadt veredelt Rohöl zu hochwertigen Mineralölprodukten, wie die Flüssiggase Propan und Butan, den Chemiegrundstoff Propylen, Ottokraftstoffe, Flugkraftstoffe, Diesel, leichtes und schweres Heizöl und Schwefel. Die Produkte werden über die eigene Tank- und Kesselwagen-Beladestationen der Raffinerie Ingolstadt ausgeliefert.
Die Gunvor Raffinerie gehört zu den energieeffizientesten Raffinerien Europa. Durch das Fernwärmeprojekt mit den Stadtwerken Ingolstadt leistet die Raffinerie einen Beitrag zur Versorgung der Region mit umweltfreundlicher Energie.
Die Auszeichnung des Projektes zum Leitprojekt Bayerns durch das Kompetenzzentrum Umwelt im Jahre 2011 bestätigte, dass hiermit ein Stück Energiegeschichte geschrieben wurde.

G unvor
U mweltschutz
N achhaltigkeit
V erantwortung
O ffenheit
R espekt

Stimmen aus dem Unternehmen


Während meiner Ausbildung bei der Gunvor lernte ich nicht nur chemisch-technische Zusammenhänge, sondern auch persönliche Werte wie Teamgeist, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Ausbildungsplatz bei der Gunvor, weil die Raffinerie einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielen netten und hilfsbereiten Arbeitskollegen bietet.


Wenn man sich für Chemie und Physik interessiert, ein Laborberuf aber zu wenig mit Technik zu tun hat und nicht genügend Abwechslung bietet, ist der Ausbildungsberuf Chemikant die richtige Wahl. Die vielen netten Kollegen helfen uns dabei die Raffinerie und ihre Anlagen besser zu verstehen. Das Interessante daran ist, dass sich die Themengebiete vermischen, es also Überschneidungen von Chemie, Technik und Physik gibt. Ich würde mich nochmal für eine Ausbildung bei Gunvor entscheiden, da auch die Interessen und Ideen jedes einzelnen wahr- und ernstgenommen werden.

Praktikum

Beginn: 29.07.2019

Ende: 31.07.2019

Ansprechpartner

Kristina Binder
Personalsachbearbeiterin
E-Mail: kristina.binder@gunvor-deutschland.de
Telefon: 0841 508-873

Gunvor Raffinerie Ingolstadt GmbH

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Chemikant/-in

Chemikanten erledigen vielfältige Arbeiten, bei denen ein hohes Maß an Konzentration und Zuverlässigkeit erforderlich ist. Sie arbeiten meist eigenständig, steuern und überwachen die Produktionsabläufe mithilfe von Mess-, Steuer- und Regelungstechnik in Prozessleitständen, bedienen und kontrollieren Einrichtungen „vor Ort“ in den Prozessanlagen und führen Probenahmen durch. In Ihrem Einsatzgebiet sind sie zuständig für eine sichere, umweltgerechte und energieeffiziente Veredelung von Rohöl zu qualitativ hochwertigen Mineralölprodukten. Da Mineralölraffinerien rund um die Uhr betrieben werden, arbeiten unsere Chemikanten in vollkontinuierlicher Wechselschicht.

Die Ausbildungsdauer beträgt grundsätzlich 3,5 Jahre. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen kann eine vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung beantragt werden, wodurch sich die Ausbildungsdauer auf 3 Jahre reduziert.

Ausbildungsinhalte:
• Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Arbeit
• Qualitätsmanagement
• Raffineriespezifische Verfahrenstechnik
• Planen und Steuern von Prozess-, Betriebs- und Arbeitsabläufen
• Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
• Labortechnik
• Instandhaltung von Anlageneinrichtungen
• Fachausbildung in qualifizierten, außerbetrieblichen Bildungseinrichtungen
• Feuerwehrtechnische Grundausbildung

Unsere Leistungen
• Ausbildungsplätze: 5
• Ausbildungsvergütung: übertariflich
• Urlaubstage: 30
• Arbeitszeiten: 07:00 – 15:30 Uhr
• Berufsschule: Blockunterricht in München

Unsere Erwartung
• Realschulabschluss oder guten qualifizierten Hauptschulabschluss
• praktische Veranlagung und technisches Verständnis
• Teamgeist
• Leistungsbereitschaft
• Verantwortungsbewusstsein
• Bereitschaft zum Schichtdienst

Weiterbildungsmöglichkeiten
• Industriemeister Chemie (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier