Aldi Süd GmbH & Co. KG

ALDI verfolgt seit mehr als 50 Jahren ein ganz einfaches Prinzip: qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. Unser Discountkonzept basiert auf effizienten Arbeitsabläufen und einem übersichtlichen Sortiment. Die Kostenersparnisse, die wir dadurch erzielen, geben wir an die Verbraucher weiter. Klar und übersichtlich platziert, finden unsere Kundinnen und Kunden in unseren Filialen immer genau das, was sie für ihren Alltag benötigen. Dabei können sie ganz einfach aus einem festen Sortiment an Basisartikeln sowie aus einem Angebot an attraktiven Aktionsartikeln aus verschiedenen Themenwelten wählen. Verlässlich und inspirierend: So ist ALDI SÜD.
Auch international sind die Menschen von unserem Discountkonzept überzeugt. Heute sind wir in elf Ländern mit über 6060 Filialen vertreten. Dort setzen sich rund 138.800 Mitarbeiter täglich dafür ein, unsere Geschichte erfolgreich weiterzuführen und unsere Kunden mit den richtigen Angeboten einfach rundum zufriedenzustellen.

Praktikum

Beginn: 01.01.2019

Ende: 31.12.2019

Ansprechpartner

Silke Bahe
Personalmarketing
E-Mail: hr-abteilung.ebe@aldi-sued.de
Telefon: 08092-8299209

Aldi Süd GmbH & Co. KG

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Abiturientenprogramm - Handelsfachwirt/-in

Du bist vielseitig interessiert und möchtest am liebsten bereits in der Ausbildung Verantwortung übernehmen? Dann ist unser Abiturientenprogramm zum Geprüften Handelsfachwirt genau das Richtige für dich. Wir machen dich fit – in drei Schritten:
Im ersten Schritt machst du innerhalb von 18 Monaten deinen Abschluss als Kaufmann im Einzelhandel (m/w/x).
Ist das geschafft, kannst du im zweiten Teil deiner Ausbildung schon verantwortungsvolle Aufgaben in einer unserer Filialen übernehmen, während du dich parallel zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w/x) weiterbildest. Außerdem nimmst du an der Ausbildung der Ausbilder teil. Hiermit kannst du später selbst Azubis ausbilden.
Im dritten Schritt kannst du zeigen, was du als Azubi gelernt hast: Ein halbes Jahr intensive Praxis mit verantwortungsvollen Aufgaben runden deine Ausbildung ab.

Duales Studium Betriebswirtschaft, FR Handel

Theorie und Praxis gehören für dich untrennbar zusammen? Das sehen wir genauso. Deshalb bieten wir in Kooperation mit mehreren renommierten Hochschulen duale Bachelorstudiengänge im Bereich BWL, Management, Handel an.
Du studierst sechs bis sieben Semester an einer unserer angesehenen Partnerhochschulen, zum Beispiel den Studiengang Internationales Handelsmanagement (TH Ingolstadt), BWL Handel (DHBW Heidenheim) oder BWL International Business (DHBW Lörrach). Hier lernst du, was du brauchst, um später verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Auch ein Auslandssemester ist, je nach Partnerhochschule, möglich.
In den Praxisphasen kannst du dein neu erworbenes Wissen gleich testen. In deiner ALDI SÜD Regionalgesellschaft lernst du die Bereiche Verkauf, Verwaltung und Logistik kennen und wirst so darauf vorbereitet, perspektivisch Regionalverkaufsleiter bei uns zu werden oder als Experte in der Verwaltung einzusteigen.

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Du glaubst, als Verkäuferin oder Verkäufer bei ALDI SÜD sitzt du eh nur an der Kasse? Falsch! Schon in deiner Ausbildung sorgst du gemeinsam mit deinem Team dafür, dass in der Filiale alles läuft – nicht nur an der Kasse.
Du lernst alles über die Annahme, Lagerung und Präsentation unserer Waren, hilfst bei Inventurarbeiten, prüfst die Qualität der Ware und sorgst gemeinsam mit deinen Kollegen für Ordnung und Sauberkeit in der Filiale, unterstützt im Büro, zum Beispiel bei der Bearbeitung von Retouren. Vor allem aber hast du täglich mit Kunden zu tun und hilfst ihnen, wenn sie Fragen haben.
Als Azubi besuchst du regelmäßig die Berufsschule. Nach zwei Jahren legst du bei der IHK die Prüfung zum Verkäufer (m/w/x) ab. Wenn du erfolgreich bist und Lust hast, dich weiterzuentwickeln, folgt nach einem weiteren Ausbildungsjahr die Prüfung zum Kaufmann im Einzelhandel.

Kaufmann/-frau im Einzelhandel plus Erwerb der Fachhochschulreife

Kaufmann im Einzelhandel werden oder erstmal die Fachhochschulreife machen? Entscheide dich doch einfach für beides. Bei ALDI SÜD hast du die Möglichkeit, parallel zu deiner Ausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben. Das heißt für dich: Du hast nach drei Jahren sowohl eine abgeschlossene Ausbildung als auch die Möglichkeit, ein Studium an einer Fachhochschule zu beginnen.
Deine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel wird auf zweieinhalb Jahre verkürzt. In dieser Zeit besuchst du einmal pro Woche die Berufsschule und einmal pro Woche die Fachoberschule (FOS) in München. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung gehst du weiterhin ein halbes Jahr lang zur FOS, um die Fachhochschulreife zu erwerben. In dieser Zeit wirst du von der Arbeit in der Filiale freigestellt, erhältst aber weiter dein Gehalt.

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier

Duales Studium Betriebswirtschaft, FR Handel