Hamberger Industriewerke GmbH

Als Industrieunternehmen mit 150-jähriger Erfahrung wissen wir um die Bedeutung einer Berufsausbildung direkt nach der Schule oder zu einem späteren Zeitpunkt. Berufseinsteiger haben bei uns die Chance in eine Arbeitswelt einzusteigen, die geprägt ist von abwechslungsreichen Tätigkeiten und einem harmonischen Miteinander. Beginnen Sie eine kaufmännische oder technische Berufsausbildung bei Hamberger und lernen so alle Bereiche eines modernen Industriebetriebes kennen.

Praktikum

Beginn: 01.05.2019

Ende: 30.04.2020

Ansprechpartner

Christiane Köhler
Referentin Personalentwicklung
E-Mail: c.koehler@hamberger.de
Telefon: +49 (0) 80 31 700-152

Hamberger Industriewerke GmbH

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Elektroniker/-innen sind in Industrie und Handwerk tätig. Sie konzipieren, installieren, warten und reparieren elektronische Geräte und Systeme aller Art und arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, wie z.B. Elektroinstallation, Industrieproduktion oder Energie- und Gebäudetechnik. Zudem klären sie Kunden und Kollegen über die Funktion und Handhabung elektrotechnischer Geräte auf.

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute beschäftigen sich mit betriebswirtschaftlichen Aspekten, kaufen und verkaufen Produkte und sind zuständig für die Beratung und Betreuung von Kunden. In der Personalverwaltung befassen sie sich mit der Personalauswahl und dem Personaleinsatz. Außerdem kümmern sie sich um Vorgänge des Rechnungswesens und die Organisation von Projekten und Arbeitsprozessen.

Industriemechaniker/-in

Industriemechaniker/-innen arbeiten in Produktionsanlagen, Werkhallen und Werkstätten. Sie montieren, warten und reparieren technische Geräte, Maschinen und Anlagen. Zusätzlich sind sie zuständig für die Fertigung von Bauteilen und -gruppen sowie die Überwachung der Produktionsprozesse und leiten Kunden oder Kollegen in der Gerätenutzung an.

Kaufmann/-frau Büromanagement mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb

Kaufleute für Büromanagement übernehmen kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten und arbeiten beispielsweise in den Abteilungen Vertrieb, Einkauf, Personal, Logistik, Produktion, Marketing oder Rechnungswesen.

Sie kümmern sich um den allgemeinen Schriftverkehr, bereiten Daten für Meetings und Präsentationen auf, erstellen Abrechnungen, Auswertungen und Statistiken. Zudem überwachen sie Termine, bearbeiten ein- und ausgehende Post, prüfen Rechnungen und kontrollieren den Zahlungsverkehr.

Maschinen- und Anlagenführer/-in

Maschinen- & Anlagenführer/-innen arbeiten in Produktionsanlagen und steuern eigenverantwortlich Fertigungsanlagen und -Maschinen. Weiter nehmen sie diese in Betrieb und kümmern sich um Wartung und kleine Reparaturen. Zudem arbeiten sie vernetzt und im Verbund mit anderen Maschinen- und Anlagenführern/ -innen.

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier

Kaufmann/-frau Büromanagement mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb