J.N. Kreiller KG

Die Firma J.N.KREILLER KG ist mit mehr als 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein bedeutendes mittelständisches Familienunternehmen, in dem derzeit 42 junge Leute ihre Ausbildung durchlaufen.
Wir beliefern unsere Kunden von insgesamt 4 Niederlassungen in Traunstein, Nußdorf, Waldkraiburg und Rosenheim mit unserem breitgefächerten Sortiment aus Stahl, Metallen und Eisenwaren, Haustechnik, Beschlag- und Befestigungstechnik, Bauelementen, Werkezeug, Küchen und Haushaltswaren.
Wir bieten unseren Mitarbeitern interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen und kundenorientierten Unternehmen, übertarifliche, leistungsgerechte Bezahlung und Sozialleistungen, ein gutes Arbeitsklima, Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie nicht zuletzt einen sicheren Arbeitsplatz.

Stimmen aus dem Unternehmen


Auszeichnung Focus Money


Auszubildendenausflug

Praktikum

Beginn: 01.01.2019

Ende: 31.12.2019

Ansprechpartner

Stephanie Horn
Ausbildungsleitung
E-Mail: shorn@kreiller.de
Telefon: 0861 / 63 - 238

J.N. Kreiller KG

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Berufskraftfahrer/-in

Als Großhandelsunternehmen mit firmeneigenem Fuhrpark besteht ein ständiger Bedarf an gut ausgebildeten Berufskraftfahrer /-innen. Hauptaufgabe des Ausbildungsberufes ist es die Waren nicht nur pünktlich, sondern auch unbeschadet an ihr Ziel zu bringen. Schwerpunkt des staatlich anerkannten Ausbildungsberufes bei der J.N. Kreiller KG ist der Güterverkehr. Transportiert werden Waren im Umkreis von 100 km bis ins grenznahe Österreich an unsere Bestandskunden - aufgrund des regionalen Liefergebietes können wir auch geregelte Arbeitszeiten bieten.

Erlernt wird das Kontrollieren, Warten und Pflegen von Fahrzeugen, die Vorbereitung und Durchführung von Beförderungen und die betriebliche Planung und Logistik anhand von wirtschaftlichen Aspekten. In einem Partnerbetrieb in unmittelbarer Nähe lernst Du die Funktionsweise von Motor und Fahrwerk als auch von mechanischen und elektrischen Systemen kennen.

Fachlagerist/Fachlageristin

Fachkräfte für Lagerlogistik tragen die Verantwortung dafür, dass die benötigte Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort bereitgestellt wird.

Die Annahme und Einlagerung von Waren unserer Lieferanten und das Überprüfen dieser anhand der Begleitpapiere ist neben der Kommissionierung eine der Hauptaufgaben. Das aktive Mitwirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen, das Führen von Flurförderfahrzeugen und Kränen und das Bedienen von NC-gesteuerten Maschinen fallen ebenfalls in den Tätigkeitsbereich.

Kaufmann/-frau im Einzelhandel DBFH

Kaufleute im Einzelhandel sind fachkundige Personen, deren Tätigkeitsschwerpunkt in der professionellen Beratung unserer Kunden liegt. Ladendekoration, Sortimentsgestaltung und der Verkauf der Waren gehören ebenfalls zu den zentralen Aufgabengebieten des Berufsbildes. Ziel eines jeden Kundenkontaktes soll sein, Kundenbedarf und Warenangebot zusammenzuführen.

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel kaufen Güter bei Herstellern in großen Mengen ein und verkaufen diese an Handwerks- und Industriebetriebe, Betriebe der öffentlichen Hand, sowie Zwischen- und Einzelhändler weiter. Dabei ist eine kostengünstige Lagerhaltung, das Überprüfen der Logistikkette, Prüfen des Wareneingangs sowie der Lagerbestände notwendig. Tätigkeitsschwerpunkte der Ausbildung sind die Beratung und Betreuung unserer Kunden im Innendienst.

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier