Stiftung Attl

Die Stiftung Attl ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Wasserburg am Inn. Zu unseren Aufgaben gehört
die individuelle Unterstützung in den Lebensbereichen Wohnen - Lernen - Arbeiten - Pflegen. Wir bieten ein vielfältiges Angebot
begleitender Dienstleistungen in allen Lebensbereichen und Lebensphasen.

Stimmen aus dem Unternehmen


"Mir gefällt es in der Stiftung Attl, weil jeder die Möglichkeit hat, seine persönlichen Stärken mit einzubringen. Das Arbeitsklima ist familiär und gleichzeitig sehr professionell."


"Mir gefällt es in der Stiftung Attel, weil es mir Spaß macht die Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrem Leben zu unterstützen."

Praktikum

Beginn: 01.01.2019

Ende: 31.12.2019

Ansprechpartner

Lena Fredlmeier
Sachbearbeitung Personal
E-Mail: lena.fredlmeier@stiftung.attl.de
Telefon: 08071/102-552

Stiftung Attl

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Altenpflegehelfer/in

Als Altenpflegehelfer/in unterstützt du Altenpfleger/innen bei ihrer Arbeit, wenn es darum geht ältere Menschen in allen Aktivitäten des täglichen Lebens zu begleiten. Ob im Bereich der Körperpflege, beim Essen oder bei der Freizeitgestaltung hilfst du ihnen dabei ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Darüber hinaus bist du an der Seite von Altenpfleger/innen für die Durchführung der Pflege nach dem ärztlichen Therapieplan zuständig.

Voraussetzung ist ein Mittelschulabschluss sowie ein einschlägiges Vorpraktikum.

Altenpfleger/in

Als Altenpfleger/in begleitest und unterstützt du ältere Menschen in allen Aktivitäten des täglichen Lebens. Ob im Bereich der Körperpflege, beim Essen oder bei der Freizeitgestaltung bist du der kompetente Ansprechpartner und hilfst ihnen dabei, ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Darüber hinaus bist du für die Durchführung der Pflege nach dem ärztlichen Therapieplan verantwortlich. Ebenso bist du ein verlässlicher Partner, wenn es darum geht, auf kompetente und unterstützende Art den würdevollen Abschluss eines Lebens zu begleiten.

Voraussetzung ist die Mittlere Reife. Aber auch mit einem Mittelschulabschluss kannst du dich über die einjährige Ausbildung zum/r Altenpflegehelfer/in für die Ausbildung qualifizieren. Voraussetzung ist in beiden Fällen ein Vorpraktikum.

Gärtner/-in

Als Gärtner/in bist du der/die Pflanzenspezialist/in schlechthin. „Leben zum Blühen bringen“, das trifft für das Gärtnerhandwerk besonders zu. Die Hauptaufgabe besteht darin, Pflanzen zu vermehren, zu ernten und zu lagern sowie für deren Verkauf zu sorgen. Die Stiftung Attl bietet dir dazu zwei verschiedene Fachrichtungen an:
Beim Gemüsebau wirst du zum Experten für den Anbau von vielen verschiedenen Gemüsearten. Vom Blattgemüse bis zum Fruchtgemüse spezialisierst du dich auf bestimmte Sorten und Anbaumethoden. Du überwachst den fachgerechten Anbau und bestimmst den richtigen Erntezeitpunkt.
Beim Zierpflanzenbau wirst du zum Spezialisten für den Anbau von Schnittblumen, Beet-, Topf- und Balkonpflanzen. Dein Einsatzort sind die Gewächshäuser, ist aber im Sommer auch im Freien. Aus Saat oder Stecklingen ziehst du wunderschöne Ziergewächse und bringst sie in den Verkauf. Viele Gärtner im Zierpflanzenbau spezialisieren sich später auf eine bestimmte Pflanzenart, wie zum Beispiel Orchideen oder Rosen.

Heilerziehungspfleger/in

Als Heilerziehungspfleger/in arbeitest du in stationären, teilstationären aber auch ambulanten Diensten. In einer Wohngruppe, der Werkstatt, einem Integrationshort, dem Förderzentrum oder einer Heilpädagogische Tagesstätte unterstützt und förderst du Menschen mit verschiedensten Beeinträchtigungen. Du begleitest sie bei ihren Freizeitaktivitäten und bist für sie ein kompetenter Partner, damit sie ihr Leben nach den eigenen Bedürfnissen gestalten können.
Als Team-Player und Allrounder bist du auf den verschiedensten Gebieten einsetzbar. Mit deiner Kreativität und Flexibilität unterstützt du Menschen mit Beeinträchtigung in allen Lebenslagen.

Voraussetzung ist die Mittlere Reife. Aber auch mit einem Mittelschulabschluss kannst du dich über die einjährige Ausbildung zum/r Heilerziehungspflegehelfer/in für die Ausbildung qualifizieren. Voraussetzung ist in beiden Fällen ein Vorpraktikum.

Heilerziehungspfleghelfer/in

Als Heilerziehungspflegehelfer/in unterstützt du Heilerziehungspfleger/innen in stationären, teilstationären aber auch ambulanten Diensten. In einer Wohngruppe, der Werkstatt, einem Integrationshort, dem Förderzentrum oder einer Heilpädagogische Tagesstätte bist du daran beteiligt, wenn es darum geht, Menschen mit verschiedensten Beeinträchtigungen in allen Lebenslagen zu unterstützen und zu begleiten, damit sie ihr Leben nach den eigenen Bedürfnissen gestalten können.
Als Team-Player und Allrounder bist du auf den verschiedensten Gebieten einsetzbar. Kreativität und Flexibilität sind ebenso gefragt wie Einfühlungsvermögen und Ideenvielfalt.

Kaufmann/-frau Büromanagement mit Schwerpunkt Assistenz/Sekretariat

Als Kauffrau/mann für Büromanagement bist du so gut wie in jeder Branche zuhause. Es erwarten dich sowohl klassische organisierende Tätigkeiten als auch verschiedene unternehmensspezifische Aufgaben. Aufgrund der großen Vielfalt der Tätigkeiten ist dieser Ausbildungsberuf besonders beliebt. Ob am Telefon, dem Computer oder am Empfang, egal ob in der Arbeit mit Kunden und Kollegen: die Ausbildung zum/r Bürokauffrau/mann macht dich zum Allrounder für alle Aufgaben im Büro.

Landwirt/in

Egal ob das Müsli am Morgen, der Salat zu Mittag, das Steak am Abend oder die Milch im Kaffee: Als ausgebildeter Landwirt sorgst du auf den Feldern und in den Ställen dafür, dass uns die Nahrung nicht ausgeht. Du bestellst das Land, säst Gemüse- und Getreidesamen aus oder pflanzt sie als Sprösslinge an. Du kümmerst dich um Rinder, Schweine und Hühner und produzierst wertvolle und gesunde Erzeugnisse, die jeder braucht. Während der Ausbildung zum Landwirt erlernst du alles, was für die oben genannten Aufgaben wissen musst und hilfst mit bei der sogenannten Urproduktion

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier