Warnecke & Böhm GmbH

Warnecke & Böhm - gemeinsam forschen, gemeinsam entwickeln, hoch effizient verarbeiten!

Warnecke & Böhm steht seit über 135 Jahren für Kompetenz und Innovation in der deutschen Lack- und Farbenindustrie, in einer der schönsten Regionen Deutschlands, direkt am Schliersee.

Als internationaler Spezialist für einzigartige Spezialbeschichtungen, u.a. für die Automobilindustrie und Medizintechnik, sind wir nicht nur Erfinder des Magenta Farbtons und Weltmarktführer für Lacke auf Lautsprecherboxen sondern verschönern z.B. auch Autos, Geldautomaten, Getränkeflaschen, Gläser und vieles mehr in unserer farbenfrohen, glitzernden Welt.

Stimmen aus dem Unternehmen


"Ich finde die Ausbildung bei Warnecke & Böhm super, weil ich sehr viel Verantwortung für unterschiedlichste Aufgaben übertragen bekomme, weil die Arbeitsbedingungen super sind und wir unter den Kollegen ein sehr gutes Verhältnis haben" (Azubi Industriekaufmann seit 2018)


"Ich bin gerne Mitarbeiter von Warnecke & Böhm weil man tolle Aufstiegschancen hat, man erhält viel Freiraum für Kreativität und Selbstverwirklichung um Innovationen zu entwickeln und es gibt flache Hierarchien. So macht arbeiten Spaß!" (Entwicklungsleiter, seit 14 Jahren im Unternehmen)

Ansprechpartner

Ina Heilmann
Teamleiterin Finanzen & Controlling, Ausbildungsleiterin
E-Mail: heilmann@wb-coatings.de
Telefon: 08026940739

Warnecke & Böhm GmbH

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Chemikant/-in

• Herstellen, Optimieren und Abfüllen von Farben und Lacken
• Überwachung, Steuerung und Gewährleistung von Produktionsabläufen
• Bedienen, Überprüfen und Reinigen der Maschinen und Anlagen
• Qualitätsprüfung der Rohstoffe und gefertigten Produkte

Fachinformatiker/-in für Systemintegration

• Einrichtung, Konfiguration und Instandhaltung von Servern, PC- Arbeitsplätzen, Netzwerkdruckern, Notebooks und anderer Hardware
• Störungen bei Hard- oder Software eingrenzen und beheben
• Optimierung des firmeninternen IT Netzwerks

Industriekaufmann/-frau

Der Auszubildende (m/w/d) lernt insbesondere die Abteilungen Vertrieb, Einkauf, Buchhaltung und Versand kennen. Um ein breites Fach- und Unternehmenswissen zu vermitteln, bekommt er außerdem Einblicke in die Abteilungen der Arbeitsvorbereitung, Personal, Marketing, Labor und Produktion.

Lacklaborant/-in

* Entwickeln, Herstellen und Optimieren von Farben und Lacken
* Vorbereiten und Durchführen von Testreihen an Farbtönen, Glanz und Effekten
* Qualitätsprüfung der Rohstoffe und gefertigten Produkte
* Einblicke in die Laborforschung

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier