Firma Fritzmeier

FRITZMEIER: WER SIND WIR.
Die Fritzmeier Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen, mit 2300 Mitarbeitern an vierzehn Standorten in Europa, welches seit 1926 besteht.
Im Verbund einer leistungsstarken Unternehmensgruppe mit den Verarbeitungszweigen METALL und KUNSTSTOFF bürgen wir für technologische Weiterentwicklung und einen hohen Qualitätsstandard als langjähriger Systemlieferant für die bedeutendsten Nutzfahrzeug- und Baumaschinenhersteller.

Stimmen aus dem Unternehmen


Wir haben unseren eigenen Instragram_Account: fritzmeier_azubis


Bei uns hast du die Möglichkeit dich an verschiedenen, spannenden Projekten zu beteiligen und deine eigenen Ideen einzubringen.

Ansprechpartner

Kristin Herrig
Personalreferentin
E-Mail: k.herrig@fritzmeier.com
Telefon: 08095 6267

Firma Fritzmeier

Hier siehst du, welche Ausbildungsberufe und Studiengänge dieses Unternehmen anbietet.

Duales Studium Betriebswirtschaft

- Detaillierter Einblick in verschiedenste Unternehmensbereiche, wie z.B. Buchhaltung, Logistik und Einkauf
- Unterstützung der jeweiligen Fachabteilung
- Kennenlernen und Verstehen von kaufmännischen Abläufen

Duales Studium Elektro- und Informationstechnik

- Wartung Installation, Modernisierung und Reparatur elektrischer Bauteile und Anlagen
- Programmieren, Konfigurieren und Prüfen von Systemen und Sicherheitseinrichtungen
- Installation von Leitungsführungssystemen, Energie- und Informationsleitungen, sowie die Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen

Duales Studium Wirtschaftsinformatik

- Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen durch serviceorientierten IT-Support
- Analysieren und Lösen von verschiedenen Aufgaben- und Problemstellungen
- Planung von Ausstattung und Umbau von Arbeitsplätzen

Elektroniker/-in für Betriebstechnik

- Wartung, Installation, Modernisierung und Reparatur elektrischer Bauteile und Anlagen
- Installation von Leitungsführungssystemen
- Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen
- Programmierung, Konfigurierung und Prüfung von Systemen und Sicherheitseinrichtungen
- Organisation der Montage von Anlagen

Elektroniker/in für Energie- und Gebäudemanagement

- Reparatur und Instandhaltung von elektrischen Anlagen und Maschinen
- Planung von Gebäudeleiteinrichtungen
- Erstellen von Steuerungsprogrammen
- Messen elektrischer Größen und Testen verschiedenster Systeme
- Wartungs- und Inspektionsaufgaben von Regelungseinrichtungen wie Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen

Fachkraft für Lagerlogistik

- Kennenlernen grundlegender logistischer Aufgabenbereiche
- Warenannahme, Bestandskontrollen sowie die sachgerechte Lagerung, Verladung und den Versand von Gütern
- Arbeiten mit unterschiedlichen Transportmitteln, wie Gabelstapler oder Hubwagen
- Erstellen von Liefer- und Tourenplänen
- Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachabteilungen, um logistische Prozesse zu optimieren

Industriekaufmann/-frau

- Kennenlernen verschiedenster Abteilungen, wie z.B. Buchhaltung, Logistik und Einkauf
- Unterstützung der jeweiligen Fachabteilung
- Kennenlernen und Verstehen von kaufmännischen Abläufen und Zusammenhängen

Industriemechaniker/-in

- Wartung und Instandhaltung der Anlagen
- Herstellen von Geräteteilen, Maschinenbauteilen und -gruppen
- Einrichtung, Inbetriebnahme und Funktionsprüfung der hergestellten Teile
- Ermittlung von Störungsursachen
- Bestellen, Fertigen und Reparieren von Ersatzteilen

Informatikkaufmann/-frau

- Analysieren und Lösen von verschiedenen Aufgaben- und Problemstellungen
- Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen durch serviceorientierten IT-Support
- Bedarfsermittlung sowie Beschaffung von Hard- und Software
- Planung von Ausstattung und Umbau von Arbeitsplätzen
- Laufende Optimierung der IT-Infrastruktur

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff-und Kautschuktechnik

- Konstruieren von Kunststoffteilen
- Planung und Umsetzung einer serienreifen Produktion
- Fachgerechte Bedienung von Presswerkzeugen
- Qualitätskontrolle und kontinuierliche Verbesserung von Prozessen

Zerspanungsmechaniker/-in

- Fertigung von metallischen Präzisionsbauteilen
- Einrichten von Dreh-, Schleif- und Fräsmaschinen
- Herstellung von Stanz- und Umformwerkzeuge
- Modifizierung von CNC-Maschinenprogramme
- Qualitätsprüfung der gefertigten Werkstücke
- Wartungs- und Inspektionsaufgaben

Diese Ausbildungsberufe findest du auch hier

Duales Studium Betriebswirtschaft

Duales Studium Elektro- und Informationstechnik

Elektroniker/in für Energie- und Gebäudemanagement

Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff-und Kautschuktechnik

Zerspanungsmechaniker/-in